Ertrag
Sound

 m.  des Ertrages, Ertrags die Erträge

Bedeutungen

[1] allgemein: das positive Ergebnis einer Anstrengung
[2] Ernteeinfuhr, Ergebnis der Ernte
[3] besonders im Plural: Ergebnis der wirtschaftlichen Leistung (insbesondere von Aktien), Einnahmen, Profit
Herkunft
von tragen, ertragen im Sinne von eintragen, einbringen
Synonyme
[1,] Erfolg, Ergebnis, Frucht, Nutzen
[3] Ausbeute, Gewinn, Profit, Rendite
Sinnverwandte Wörter
[3] Rückfluss, Zufluss
Gegenwörter
[1–3] Aufwand
[3] Ausgaben, Kosten
Unterbegriffe
[2] Negativertrag (weniger Ernte als Saatgut)
[3] Kapitalertrag, Skalenertrag
Beispiele
[1] Der Ertrag der Fotovoltaikanlage hängt von der Sonneneinstrahlung ab.
[2] Der Ertrag war aufgrund der langen Dürreperiode spärlich.
[3] Dieses Anlagemodell verspricht Ihnen hohe Erträge aus dem eingesetzten Kapital.
Charakteristische Wortkombinationen
[1–3] Ertrag steigern, Ertrag mindern
[3] Ertrag abwerfen
Wortbildungen
ertragreich, Ertragsart, Ertragskonto, Ertragsschwankung

Referenzen

[2,] Wikipedia-Artikel Ertrag
[1–3] Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 Ertrag
[2,] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache Ertrag
[3] canoo.net Ertrag
[1–3] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikon Ertrag
[2,] The Free Dictionary Ertrag
[2,] Duden online Ertrag
[1–3] Wahrig, Deutsches Wörterbuch. Hrsg. von Renate Wahrig-Burfeind. Bertelsmann Lexikon Institut, Gütersloh/ München 2008, Stichwort: „Ertrag“, ISBN 978-3-577-10241-4.
Ähnliche Wörter
ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen:ertragen, träge

Substantiv, m

Kasus Singular Plural
Nominativ Ertrag Erträge
Genitiv Ertrags
Ertrages
Erträge
Dativ Ertrag
Ertrage
Erträgen
Akkusativ Ertrag Erträge

Worttrennung

Er·trag, Er·trä·ge
Aussprache
IPA ɛɐ̯ˈtʀaːk, ɛɐ̯ˈtʀɛːɡə
Hörbeispiele: ,
Reime -aːk
Betonung
Ertra̲g

zählbar

Kasus Singular Plural
Nominativ der Ertrag die Erträge
Genitiv des Ertrages, Ertrags der Erträge
Dativ dem Ertrag den Erträgen
Akkusativ den Ertrag die Erträge
单数 复数

 

ertragen
Sound

 st. Verb  ertrug ertragen hat st.

Bedeutungen

[1] eine unangenehme oder schwierige Situation hinnehmen und deswegen nicht die Beherrschung verlieren oder zusammenbrechen
Herkunft
mittelhochdeutsch gleichbedeutend „ertragen“.❬ref❭, Stichwort „tragen“.❬/ref❭ Strukturell: Ableitung zu tragen mit dem Derivatem Ableitungsmorphem er-
Synonyme
[1] aushalten
Gegenwörter
[1] zusammenbrechen
Beispiele
[1] Ich kann es nicht mehr ertragen.
Charakteristische Wortkombinationen
[1] etwas nicht ertragen können
Wortbildungen
ertragbar, erträglich, unerträglich
Ertrag

Referenzen

[1] Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 ertragen
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache ertragen
[1] canoo.net ertragen
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikon ertragen
[1] The Free Dictionary ertragen
Quellen

Ähnliche Wörter

vertragen; hertragen; tragen; betragen

Verb

Zeitform Person Wortform
Präsens ich ertrage
du erträgst
er, sie, es erträgt
Präteritum ich ertrug
Konjunktiv II ich ertrüge
Imperativ Singular ertrag!
ertrage
Plural ertragt!
Perfekt Hilfsverb Partizip II
haben ertragen

Worttrennung

er·tra·gen, Präteritum er·trug, P II er·tra·gen
Aussprache
IPA ɛɐ̯ˈtʀaːɡn̩, Präteritum ɛɐ̯ˈtʀuːk, P II ɛɐ̯ˈtʀaːɡn̩
Hörbeispiele: , Präteritum , P II
Reime -aːɡn̩
Betonung
ertra̲gen

De    ertragen 例句 来自 Tatoeba
  1. De Ich kann es nicht ertragen.

ertragen

st. Hilfsverb: mit haben
 

分词

Verb Partizip I Partizip II
ertragen ertragend ertragen

Indikativ 直陈式

Präsens Indikativ Präteritum Indikativ
ich ertrage ertrug ich
du erträgst ertrugst du
er/es/sie erträgt ertrug er/es/sie
wir ertragen ertrugen wir
ihr ertragt ertrugt ihr
sie/Sie ertragen ertrugen sie/Sie
一般现在时 过去时

Indikativ 直陈式 完成时

Perfekt Indikativ Plusquamperfekt Indikativ
ich habe ertragen hatte ertragen ich
du hast ertragen hattest ertragen du
er/es/sie hat ertragen hatte ertragen er/es/sie
wir haben ertragen hatten ertragen wir
ihr habt ertragen hattet ertragen ihr
sie/Sie haben ertragen hatten ertragen sie/Sie
现在完成时 过去完成时

Indikativ Futur 直陈式 将来时

Futur I Indikativ Futur II Indikativ
ich werde ertragen werde ertragen haben ich
du wirst ertragen wirst ertragen haben du
er/es/sie wird ertragen wird ertragen haben er/es/sie
wir werden ertragen werden ertragen haben wir
ihr werdet ertragen werdet ertragen haben ihr
sie/Sie werden ertragen werden ertragen haben sie/Sie
第一将来时 第二将来时

Konjunktiv I 第一虚拟式

Präsens Konjunktiv I Perfekt Konjunktiv I
ich ertrage habe ertragen ich
du ertragest habest ertragen du
er/es/sie ertrage habe ertragen er/es/sie
wir ertragen haben ertragen wir
ihr ertraget habet ertragen ihr
sie/Sie ertragen haben ertragen sie/Sie
第一虚拟式 现在时 第一虚拟式 过去时

Konjunktiv I 第一虚拟式 将来时

Futur I K. I Futur II K. I
ich werde ertragen werde ertragen haben ich
du werdest ertragen werdest ertragen haben du
er/es/sie wird ertragen werde ertragen haben er/es/sie
wir werden ertragen werden ertragen haben wir
ihr werdet ertragen werdet ertragen haben ihr
sie/Sie werden ertragen werden ertragen haben sie/Sie
第一虚拟式 第一将来时 第一虚拟式 第二将来时

Konjunktiv II 第二虚拟式

Präteritum K. II Plusquamperfekt K. II
ich ertrüge hätte ertragen ich
du ertrügest hättest ertragen du
er/es/sie ertrüge hätte ertragen er/es/sie
wir ertrügen hätten ertragen wir
ihr ertrüget hättet ertragen ihr
sie/Sie ertrügen hätten ertragen sie/Sie
第二虚拟式 过去时 第二虚拟式 过去完成时

Konjunktiv II 第二虚拟式 将来时

Futur I K. II Futur II K. II
ich würde ertragen würde ertragen haben ich
du würdest ertragen würdest ertragen haben du
er/es/sie würde ertragen würde ertragen haben er/es/sie
wir würden ertragen würden ertragen haben wir
ihr würdet ertragen würdet ertragen haben ihr
sie/Sie würden ertragen würden ertragen haben sie/Sie
第二虚拟式 第一将来时 第二虚拟式 第二将来时

Imperativ 命令式

du wir ihr Sie
Imperativ ertrag(e) ertragen ertragt ertragen