Supercomputer

 m. 

Bedeutungen

[1] Computer, der aktuell an der Spitze der leistungsfähigsten Computer steht, besonders im Bereich der Verarbeitungskapazität
Herkunft
Präfixbildung aus super- und Computer
Synonyme
[1] Superrechner
Oberbegriffe
[1] Computer, Hochleistungscomputer
Beispiele
[1] Die ersten Supercomputer berechneten ballistische Tabellen.
[1] Moderne Supercomputer arbeiten mit tausenden von Prozessoren.
[1] Genaue Klimasimulationen sind selbst für die schnellsten Supercomputer zu komplex.
[1] Forscher aller Fachrichtungen nutzen Supercomputer, um zu klären, wie das Klima sich wandelt, wie sich Proteine in Zellen falten, wie neue Halbleiter funktionieren oder wie Brennstoffzellen zu verbessern sind.❬ref❭„Der Petaflop-Rechner ist da“ (Forschungszentrum Jülich, abgerufen am 04. Februar 2010)❬/ref❭

Referenzen

[1] Wikipedia-Artikel Supercomputer
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikon Supercomputer
[1] Duden online Supercomputer
Quellen

Substantiv, m

Kasus Singular Plural
Nominativ Supercomputer Supercomputer
Genitiv Supercomputers Supercomputer
Dativ Supercomputer Supercomputern
Akkusativ Supercomputer Supercomputer

Worttrennung

Su·per·com·pu·ter, Su·per·com·pu·ter
Aussprache
IPA ˈzuːpɐkɔmˌpjuːtɐ, ˈzuːpɐkɔmˌpjuːtɐ
Hörbeispiele: ,
Betonung
Su̲percomputer