Landungsboot
Sound

 n. 

Bedeutungen

[1] Militär: ein Seefahrzeug zum Absetzen von Truppen und Material an unbefestigten Stränden
Herkunft
[1] Determinativkompositum aus den Substantiven Landung und Boot sowie dem Fugenelement -s
Oberbegriffe
[1] Kriegsschiff
Beispiele
[1] Landungsboote spielten bei der Landung der Alliierten in der Normandie 1944 eine große Rolle.

Referenzen

[1] Wikipedia-Artikel Landungsboot
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache Landungsboot
[1] canoo.net Landungsboot
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikon Landungsboot

Substantiv, n

Kasus Singular Plural
Nominativ Landungsboot Landungsboote
Genitiv Landungsbootes
Landungsboots
Landungsboote
Dativ Landungsboot
Landungsboote
Landungsbooten
Akkusativ Landungsboot Landungsboote

Worttrennung

Lan·dungs·boot, Lan·dungs·boo·te
Aussprache
IPA ˈlandʊŋsˌboːt, ˈlandʊŋsˌboːtə
Hörbeispiele: ,
Reime -andʊŋsboːt
Betonung
Lạndungsboot