Azotämie

 f. 

Bedeutungen

[1] Medizin: erhöhter Gehalt an stickstoffhaltigen Verbindungen im Blut
Unterbegriffe
[1] extrarenale Azotämie/metabolische Azotämie, renale Azotämie/Retentionsazotämie
Beispiele
[1] „Ein großes Blutbild, Blutchemie und Serumelektrolyte sollten ausgewertet werden, wobei eine Hyperkalämie und eine Azotämie auffallen können.“❬ref❭, Seite 718.❬/ref❭
Charakteristische Wortkombinationen
[1] prärenale Azotämie, postrenale Azotämie
Wortbildungen
[1] azotämisch

Referenzen

[1] Wikipedia-Artikel Azotämie
[1] Duden online Azotämie
[*] canoo.net Azotämie
[1]
[1]
[1] , Seite 174.
Quellen

Substantiv, f

Kasus Singular Plural
Nominativ Azotämie Azotämien
Genitiv Azotämie Azotämien
Dativ Azotämie Azotämien
Akkusativ Azotämie Azotämien

Alternative Schreibweisen

Azothämie
Worttrennung
Azo·t·ä·mie, Azo·t·ä·mi·en
Aussprache
IPA aʦotɛˈmiː, aʦotɛˈmiːən
Hörbeispiele: ,
Reime -iː
Betonung
Azotämi̲e̲